Wolfhagen 100% EE
 
 

Vorstellung Webseite: Energiewende in Bürgerhand

12. Juni 2013

Bürgerinnen und Bürger gestalten gemeinsam die lokale und regionale Energiezukunft, in dem sie dezentral in erneuerbare Energien investieren. Das ist die Idee von Energiegenossenschaften.

Was ist eine Bürgerenergiegenossenschaft und wie funktioniert sie? Wo gibt es bereits Bürgerenergiegenossenschaften? Wie kann eine Bürgerenergiegenossenschaft gegründet werden?

Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie auf der Webseite des Netzwerkes Energiewende:

"Machen Sie mit!

Es sind die Bürgerinnen und Bürger, die seit Jahrzehnten die Energiewende voran bringen. Mehr als die Hälfte der Anlagen für die Stromerzeugung aus Erneuerbaren gehört Bürgern! Bei der Bürger-Energiewende stehen die Menschen im Mittelpunkt, nicht die Profite der Großkonzerne. Die Bundesregierung droht mit der „Strompreisbremse“ und den ständigen Reformen des EEG, die Energiewende abzuwürgen. "

Hier geht es zur Webseite: >>  Netzwerk Energiewende

<< zurück zur Übersicht