Wolfhagen 100% EE
 
 

Wandelblatt Nr. 3

13. April 2015

In diesem Wandelblatt erfahren Sie mehr zu den Themen Austausch von Heizungsumwälzpumpen, zukunftsfähige historische Altstadt Wolfhagen sowie die Ergebnisse der Befragung zur Energiewende in Wolfhagen und den Nutzungsmöglichkeiten der E-Mobilität.

Das komplette Wandelblatt finden Sie >> hier

Und hier ein Ausschnitt:

"(...) Im aktuellen Wandelblatt berichten wir Ihnen aus dem Projekt der Stadt Wolfhagen mit dem etwas sperrigen Namen "Quartiersbezogene energetische Gebäudesanierung und modulare Energieversorgung". Ein Titel, der sicherlich für den Förderantrag dienlich war, für die praktische Arbeit jedoch schnell einer gängigeren Formulierung Platz gemacht hat: „Lebendige Altstadt“.

Unser Projekt hat mehrere Besonderheiten: Sein Geltungsbereich ist nicht öffentlich, sehr individuell und emotionalisiert. Im engeren Umkreis der denkmalgeschützten Wolfhager Altstadt mit ca. 300 Gebäuden, widmen wir uns den Eigentümern, den dort lebenden Menschen, den Gebäuden und den städtebaulichen Strukturen. Hier wollen wir beispielhaft alle Hemmnisse identifizieren, die einer nachhaltigen Entwicklung unserer Stadt im Wege stehen. Seien sie baulicher, finanzieller, baurechtlicher oder auch persönlicher Natur – wir wollen Lösungen für alle sich stellenden Herausforderungen entwickeln.

Die erste Projektphase mit der Datenerhebung im Rahmen der Hausbegehungen in ca. 140 Gebäuden läuft langsam aus, weitere Interessenten hierfür können sich sehr gerne bei uns melden. Mit der Suche nach einem Umsetzungsquartier, in dem ein deutlicher Fokus auf Energieeffizienz, gepaart mit nachhaltigen Nutzungskonzepten für die ausgewählten Gebäude liegt, beginnt nun die zweite Phase. Wir hoffen, dass auch diese ein Erfolg wird.

Denn ab jetzt gehen wir den Schritt von der Bestandserfassung zur Umsetzungsplanung.

Für alle interessierten Eigentümer im Geltungsbereich sind die bekannten Fachleute jederzeit ansprechbar. (...)"

 

Von Michael Joost, Leiter des Bauamts der Stadt Wolfhagen

<< zurück zur Übersicht