Wolfhagen 100% EE
 
 

Stromspeicher für den Privatgebrauch

3. Juni 2014

Die Energieoffensive Wolfhagen lädt am Mittwoch um 19 Uhr wieder in den Kulturladen, Triangelstr. 19, zu einem Vortrag: "Stromspeicher für den Privatgebrauch"

Diesmal geht es darum, wie der selbst produzierte Strom am effizientesten genutzt werden kann. Mit Stromspeichern kann die Energie vom Dach auch noch nachts verwendet werden. Für wen sich das lohnt und welche Zuschüsse Sie wo beantragen können, erfahren Sie am 04.06. wie gehabt im Kulturladen.

Hier gibt es zur Einführung ein >> kurzes Video zum Thema Stromspeicher.

 

Aus dem Artikel: >>"Private Solarstromspeicher können Netz entlasten"

"Das Angebot an Batteriespeichern für Photovoltaik-Anlagen wächst dynamisch. Doch welchen Nutzen diese Speicher für Solaranlagen-Betreiber und das ganze Energiesystem haben, diskutierten Solar- und Speicherexperten im Dezember 2013 in Frankfurt am Main. Ihr Fazit: Dezentrale Solarstromspeicher in privaten Haushalten könnten auf absehbare Zeit eines der wenigen funktionierenden Geschäftsmodelle für stationäre Batteriespeicher sein. ..."

<< zurück zur Übersicht