Wolfhagen 100% EE
 
 

Baugenehmigung für Windkraftanlagen erteilt

20. Dezember 2013

Viele Jahre sind ins Land gezogen aber nun ist es amtlich: Die Windräder können auf dem Rödeser Berg gebaut werden.

Aus der Pressemitteilung der Stadtwerke:

"(...) Die Pläne für den Ausbau der Windkraft sind bereits über fünf Jahre alt. Nach dem Aus des letzten Regionalplans hatte die Stadt Wolfhagen zwischenzeitlich ihren Flächennutzungsplan überarbeiten müssen. Ebenso wie im alten – und mittlerweile auch im neuen Regionalplan – wurde der Rödeser Berg hier als Standort für Windkraftanlagen ausgewiesen. Die Genehmigung nach Bundesimmissionsschutzgesetz (BimSchG) bestätigt nun darüber hinaus, dass dem Bau des Windparks objektiv nichts im Wege steht. (...)"

 

Hier >> kann der komplette Text gelesen werden.

Und hier >> geht es zu dem HNA-Artikel.

<< zurück zur Übersicht